Tödlicher Anstoss: Thriller - von John McLane


Die NSA fängt eine E-Mail aus Pakistan aus dem terroristischen Umfeld ab. In der Mail geht es um einen Container. Die deutschen Behörden werden informiert. Diese sind alarmiert, da die Fussballweltmeisterschaft 2006 näher rückt. Man geht von einem geplanten Anschlag aus. Ziel des Containers ist ein großes Möbellager in München. Zusammen mit dem Lagerleiter Peer Jansen ermitteln die Beamten Bert Dürer vom BND und Jeanette Sinter vom bayrischen Landeskriminalamt weiter. Als bei einem Mitarbeiter des Möbellagers, Jasir Kasil, der erst vor kurzer Zeit eingestellt wurde, ein terroristischer Hintergrund festgestellt wird, wird dieser observiert. Bei einem Treffen im Olympiapark identifizieren die Ermittler einen bekannten Terroristen, Raschid Bajun. Bajun gelingt es, den Beschattern zu entfliehen. Für die Beamten steht nun fest, dass ein Anschlag geplant ist. Als dann plötzlich Peer Jansen spurlos verschwindet und die Leiche von Jasir Kasil gefunden wird, setzen die Beamten Himmel und Hölle in Bewegung, um die Terroristen zu finden...

Über den Autor:
John McLane (1960) wurde in Peine, Niedersachsen geboren. Jetzt entdeckte er die Möglichkeit, über Amazon zu veröffentlichen. Sein erster Thriller "Tödlicher Anstoss" liegt jetzt vor.
Weitere Bücher des Autors finden Sie hier:  John McLane




Kommentar schreiben

Kommentare: 0