Hudlhub

Hudlhub, Mathias Petry, Humor, Belletristik, Amazon, Geschenkbuch-Kiste
  • Autor:     Mathias Petry
  • Genre:     Belletristik, Humor
  • Formate: Taschenbuch, eBook


Hudlhub, Mathias Petry, Humor, Belletristik, Geschenkbuch-Kiste, Amazon

"Hudlhub: Ein leicht kriminelles Heimatbuch"


Kurzbeschreibung:

Das bayerische Pulp Fiction! Böse Zungen behaupten ja, der beliebteste, weil einzige Zeitvertreib in Hudlhub wäre, Gras beim Wachsen zuzusehen. Was für eine infame Unterstellung! Das geht ja auf keine Kuhhaut! Pardon, in Hudlhub gibt es kaum Kühe, sondern überwiegend Schweine. Aber das geht auch auf keine Sauhaut! Denn im oberbayerischen Dorf Hudlhub geht es richtig zur Sache. Erst recht als Georg Friedrich, ein gebürtiger Hudlhubber, nach Jahren in der Großstadt in seine bayerische Heimat zurückkehrt. Im Gepäck hat er die mysteriöse Elfenbeinprinzessin und eine ungefähr 40 000 Euro teure Rassekatze. Ihr Besitzer, ein berühmter Bundesligakicker, will das edle Tier zurück haben – und schickt zwei Auftragskillerinnen los. . . Wie gut, dass der Feuerwehrtrupp von Hudlhub immer in Alarmbereitschaft ist. Nur Feuerwehrmann Charly ist etwas abgelenkt: Die Elfenbeinprinzessin bringt ihn aus dem Konzept, und verwehrt ihm die Sicht auf die wahre Liebe. Und in all dem Chaos verfolgt der Landtagsabgeordnete Ludwig Haderlein einen ganz eigenen Plan. . . Hudlhub - ein skurriler Trip in ein fast typisches Dorf in Bayern. Die Band Hudlhub hat mit der CD "Nur ned hudln" ein Album zum Roman veröffentlicht - frischer Heimatsound aus dem Herzen Bayerns!

ISBN-13: 978-1508549055


Über den Autor:

Mathias Petry, geboren 1964 in Stade, ist Journalist, Autor und Musiker. Seit vielen Jahren lebt er mit seiner Familie im Herzen Bayerns. Im Projekt Hudlhub bringt er seine Leidenschaften fürs Schreiben und Musikmachen zusammen. Die Geschichten aus dem bayerischen Ort Hudlhub mit seinen nicht ganz so typischen Bewohnern gibt es nicht nur als Roman, im März erschien auf Donnerwetter Records die begleitende CD "Nur ned hudln" seiner Band Hudlhub. "Hudlhub: Ein leicht kriminelles Heimatbuch" ist also ein Roman mit eigenem Soundtrack. Teil zwei mit neuen Geschichten aus Hudlhub ist derzeit in Arbeit. Mehr Informationen gibt es unter www.hudlhub.de

Bewertungen

"Witzig, intelligent und absolut überzeugend ist dieses Kunstprojekt, das Mathias Petry ins Leben gerufen hat."




Kommentar schreiben

Kommentare: 0