Wegen mir, ueber mich, ausser mir ...

  • Autorin:     Jennifer de Bricassardt
  • Genre:         Biografie
  • Formate:   Taschenbuch, eBook


Kurzbeschreibung:

"Wenn es mir schlecht geht, schreibe ich am besten!" Nimmt man diese Aussage von Jennifer de Bricassardt wörtlich, muss man davon ausgehen, dass es ihr sehr schlecht gegangen ist in den Jahren zwischen 2006 und 2010 - denn das war die Zeit zu der die meisten der in diesem Buch veröffentlichten Werke entstanden. Aber auch, wenn man die Aussage nicht wörtlich nimmt, wird schnell klar, dass die Schriftstellerin ihr Leben in Geschichten und Gedichte packt. Und genau das ist der Grund, aus dem sich spätere Leser hinterher so gut damit identifizieren können. Das, worüber sie schreibt, ist jedem schon einmal passiert. Nur nicht jeder fand die Worte, es auch aufzuschreiben ...


Über die Autorin:

Jennifer de Bricassardt ist das Autorenpseudonym der Essener Verlegerin Britta Wisniewski. Die 1971 geborene schreibt Lyrik, Kurzgeschichten, Fantasy, Krimi und arbeitet gerade an einem Sachbuch, das aber unter ihrem bürgerlichen Namen erscheinen soll.

Bereits erschienen:
"Von mir, über mich, zu mir - Gedichte und Gedanken aus 25 Jahren schriftstellerischer Tätigkeit"
"Engel - Schicksalhafte Begegnungen" (Kurzgeschichten)
"Big Wheels - Die Mühlen der Gerechtigkeit" (Krimi)
"Wegen mir, über mich, ausser mir" (Gedichte und Kurzgeschichten)
"Engel - Schicksalhafte Begegnungen, Bd 2" (Kurzgeschichten)

in Vorbereitung:
"Myla - Aus dem Leben eines Paladins, Bd. 1 & 2" (Fantasy)
"Wunsch und Wirklichkeit" (Arbeitstitel - Sachbuch)
"Hinter der Wirklichkeit" (Krimi)




Kommentar schreiben

Kommentare: 0