Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut

Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut, Kinderbuch von Astrid Schneider, als Taschenbuch, Hardcover und eBook erhältlich, kaufen bei Amazon, bücher.de, ebook.de, hugendubel, Geschenkbuchkiste von Beate Geng
  • Autor:      Astrid Schneider
  • Genre:      Kinderbuch
  • Formate:  Taschenbuch, Hardcover, eBook


Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut, Kinderbuch von Astrid Schneider, als Taschenbuch, Hardcover und eBook erhältlich, kaufen bei Amazon, bücher.de, ebook.de, hugendubel, Geschenkbuchkiste von Beate Geng

★•.•´¯`•.•★Ein bereicherndes Buch für alle Leser, findet auch der bekannte Kinderlied-Sänger Rolf Zuckowski:
„Astrid Schneider leistet zusammen mit ihrer Illustratorin Fadila Kutalic einen wertvollen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung und Sozialkompetenz der Kinder.“

Kurzbeschreibung:

Mirelle, Fabrizio und Trampi sind völlig unterschiedlich. Eine Schildkröte, eine Giraffe und ein Nilpferd – was könnte die schon verbinden? Und doch sind sie alle auf der Suche nach etwas, das man nicht erklären, sondern nur fühlen kann: Freundschaft. Gemeinsam macht sich das Gespann auf die Suche nach dem sagenumwobenen Wunschkraut. Dabei entdecken sie in ihrer Unterschiedlichkeit gegenseitig die Stärken der anderen und wachsen zu echten Freunden zusammen. Fast haben sie ihr Ziel erreicht, doch da ist noch der eitle Ismo …

Erklärung zum Buch:

Spannungsreiche Tiergeschichten für Kinder zu den Themen Toleranz und Zusammenhalt. Gemeinsam schaffen sie es, Berge zu versetzen!

 

 

Ich möchte mit meinem Kinderbuch nicht nur unterhalten, sondern den kleinen und großen Lesern etwas mitgeben. Egal, wie wir sind, welche Nationalität, welche Sprache, welchen Hintergrund – wir sind gut so, wie wir sind! Und gemeinsam kann man so viel mehr erreichen, als jeder einzelne gedacht hat. Auch wenn es viele und vielfältige Probleme gibt auf dieser Welt, die Lösungen und positiven Erlebnisse sind es ebenso.
Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut, Kinderbuch von Astrid Schneider, als Taschenbuch, Hardcover und eBook erhältlich, kaufen bei Amazon, bücher.de, ebook.de, hugendubel, Geschenkbuchkiste von Beate Geng
  • Taschenbuch: 80 Seiten
  • Verlag: tredition (9. Dezember 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3732374947
  • ISBN-13: 978-3732374946
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 0,5 x 21 cm
  • Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
  • Verlag: Tredition (9. Dezember 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3732374955
  • ISBN-13: 978-3732374953
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 0,8 x 22,9 cm



Über die Autorin:
Astrid Schneider (geboren 1979) lebt und arbeitet als Personalerin in Filderstadt bei Stuttgart. Die gelernte Hotelfachfrau ist ein Wirbelwind und hat in ihren jungen Jahren beruflich sowie privat viel erlebt.
Neben dem Schreiben ist sie auch als Sängerin und Malerin aktiv und engagiert sich für behinderte Menschen. Dennoch ist das Schreiben für sie immer noch das Wichtigste, denn dadurch kann sie Erlebtes verarbeiten und schöne neue Geschichten erfinden.
Sie ist in den Genres Kinder- und Fantasybücher sowie Romane und Ratgeber zu Hause. Inspiration für das aktuelle Kinderbuch, war ihre geistig-behinderte Schwester, mit der sie in ihrer Kindheit, viele schöne und unschöne Momente, bezüglich der Themen Freundschaft und Makel, erlebt hat.

"Spaß und Lernen"  schreibt über „Mirelle und ihre Freunde“:
Mit "Mirelle und ihre Freunde" ist der Autorin Astrid Schneider ein außergewöhnliches und spannendes Kinderbuch gelungen. Zahlreiche kindgerecht gestaltete Illustrationen und Texte von Liedern bereichern die Erzählungen.
Die Tiere haben menschliche Eigenschaften und entwickeln, wie wir Menschen, auch soziale Bedürfnisse. Sie erfahren, dass es wichtig ist zu kooperieren, einander zu helfen und auszutauschen. Und sie lernen, dass dies nur funktionieren kann, wenn man die Eigenarten und das "Fremde" beim jeweils anderen respektiert. Ein Buch, das gerade in Zeiten wie diesen dringend empfohlen werden kann, um Vorurteile bzw. Stereotypen abzubauen und zu zeigen, dass wir mit Toleranz, Solidarität und gegenseitigem Respekt Probleme viel besser bewältigen können.
Das Zusammenleben von unterschiedlichen Individuen mit all ihren Vorzügen und Makeln ist stets auch von Problemen und Ängsten begleitet. Wenn man sich jedoch darauf einlässt, kann man einiges dazulernen, sich selbst und andere bereichern und seinen eigenen Horizont erheblich erweitern. Das Andersartige ist eine Metapher für Menschen mit unterschiedlichem kulturellen bzw. sozialem Hintergrund aber auch für Personen mit Beeinträchtigungen, wie dies auch aus der Biografie der Autorin (Leben mit einer behinderten Schwester) und ihrem Engagement für Menschen mit besonderen Bedürfnissen hervorgeht.
Die kulturell-ethnische Komponente des "Fremden" wird in den Texten gelegentlich durch fremdsprachige Akzente auf humorvolle Art und Weise zum Ausdruck gebracht.
Freundschaft und Zusammenhalt sind die starken und von persönlicher Erfahrung und Überzeugung der Autorin geprägten pädagogischen Botschaften dieses Buches. Der Schreibstil der Erzählungen ist wortreich und dennoch sehr leicht verständlich. Insofern eignet sich dieses Buch hervorragend zum Vorlesen aber auch zum selbst lesen für Kinder ab 6 Jahren.
 
Wir haben eine Mission: "Egal welche Makel wir haben - Nur gemeinsam sind wir stark"!
Das Feedback unserer Leser mit dem Kinderbuch "Mirelle und ihre Freunde" zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die Tiere in dem Buch haben es erkannt.
Wir wünschen uns für unsere Welt, dass es noch mehr verstanden & gelebt wird.
 

Hier können Sie einen spannenden Beitrag zur Entsehung und Inspiration zu diesem Buch von Astrid Schneider lesen:

 

Mit einem "Klick" auf das Bild gelangen Sie zum vollständigen Beitrag! ->>

Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut, Kinderbuch von Astrid Schneider, als Taschenbuch, Hardcover und eBook erhältlich, kaufen bei Amazon, bücher.de, ebook.de, hugendubel, Geschenkbuchkiste von Beate Geng


Das könnte Sie auch interessieren:

<-- Mit einem "Klick" auf das Bild gelangen Sie zu den Buchvorstellungen!

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0