Zilliblu und der pinkfarbene Glasstein

  • Autorin:    Vero KAa
  • Genre:       Kinderbuch, Märchen
  • Format:   Taschenbuch



Buchbeschreibung:

Zilliblu lebte mit ihren Tieren Hoppel der Hase, Watschi der Bär und Supberschlau der Fuchs, tief im Wald in einem Zweigenhaus.
Die Tieren waren ihr zugelaufen, und nun gehörten sie zu ihrem Leben. Nur manchmal schaute sie ganz verwundert. Denn sie sah ganz anders aus, als ihre Tiere. Eines Tages, sie sammelte im Wald ihre Mittagsbeeren, fand sie einen pinkfarbenen Glasstein. Sie hatte Mühe diesen nach Hause zu tragen. "Macht Platz,!", rief sie ihren Tieren zu und hievten diesen Galsstein mitten auf den Tisch. Er funkelte in alle Richtungen. Zilliblu und die Tieren bestaunten ihn von allen Seiten. Sie konnten sich nicht sattsehen, so schön war er. Was sie aber nicht wussten, dieser Glasstein verbarg ein dunkles Geheimnis.

  • Taschenbuch: 72 Seiten
  • Verlag: epubli GmbH; Auflage: 1 (31. Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3844212299
  • ISBN-13: 978-3844212297
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 0 Monate und älter

Die Autorin über sich selbst:

Ich, Vero KAa, wurde 1945 als Deutsch-Österreicherin geboren, lebte bis April 1955 in der ehemaligen DDR. Als Flüchtlingskind reise ich über Österreich in die Bundesrepublik. Heute bin ich im Schwarzwald zuhause. Beruflich war ich als Finanzbuchhalterin, Kauffrau und Betriebswirtin tätig und bin heute Autorin.

Bedingt durch eine Krankheit habe ich 2008 für mich das Schreiben entdeckt und 2010 mein erstes Buch veröffentlicht – als freie Autorin im Self Publishing. Dabei war deutsch nie mein Lieblingsfach. Dafür gibt es nette Lektorinnen, die meine Zeilen geraderücken.

Heute muss nicht mehr alles so perfekt in meinem Leben sein, aber dafür stimmig. Wir sind alles Menschen und dürfen Fehler machen, auch beim Schreiben, liebe Leser-

Meine Geschichten verfasse ich vorzugsweise aus dem Leben: Erlebt, erzählt, erfunden und aufgeschrieben.

 


Das könnte Sie auch interessieren:

->> einfach auf das Bild klicken und Sie gelangen zur jeweiligen Buchvorstellung!











Kommentar schreiben

Kommentare: 0